6 YEARS OF AUSTERITY AND THE IMPACT ON COLLECTIVE BARGAINING

Saturday, 15th November 2014, Paris, France   – Conference Reader – (speeches or Power Point slides) Prof. Keith Ewing (Kings College London), Introduction – Collective Bargaining in times of Austerity Isabelle Schoemann (Senior Researcher, European Trade Union Institute, Brussels), Collective Bargaining – comparison of the changes on national level under the impact of the crisis. …

6 YEARS OF AUSTERITY AND THE IMPACT ON COLLECTIVE BARGAINING

6 YEARS OF AUSTERITY AND THE IMPACT ON COLLECTIVE BARGAINING

14.11.14 Paris

Invitation to the International Conference Saturday, 15th November 2014, 09h00 – 17h00 Maison de l’Europe 35-37 Rue des Francs Bourgeois, 75004 Paris, France 0900 Entrance, registration Morning 09h30 Welcome: Jean Luc Wabant, Lawyer Lille/Paris, SAF, ELW-Coordinating Committee 10h00 Prof. Keith Ewing (Kings College London), Introduction – Collective Bargaining in times of Austerity 10h45 Isabelle Schoemann …

6 YEARS OF AUSTERITY AND THE IMPACT ON COLLECTIVE BARGAINING

Human Rights and Democracy in the context of EU Enlargement – Western Balkan perspectives

06.06.14 Belgrade

International Conference – With speakers from Bosnia and Herzegovina, Bulgaria, Croatia, England, Germany, Greece, Italy, Macedonia, Montenegro, Serbia, Slovenia, Turkey Friday, 6th June 2014, 10:30 – 18:30, Belgrade Centre for cultural decontamination. http://www.czkd.org/?lang=en  , Birčaninova 21, 11000 Beograd Programme: (as PDF file) 10:00  Registration (for registration send an email to registration-conference@eldh.euwith your contact details) 10:30 …

Human Rights and Democracy in the context of EU Enlargement – Western Balkan perspectives

DER FREMDE ALS FEIND? – HEIMATLOS, AUSGEGRENZT

Die aktuell verfügbaren Vorträge und Präsentationen von der Konferenz am 4.5.2013 (wird vervollständigt) Eröffnung Thomas Gebauer, Geschäftsführer Medico International, Frankfurt: In die Flucht getrieben – Ursachen in den Ursprungsländern, Verantwortung der EU 1.Themenblock : VERHINDERTE FLUCHTVERSUCHE – IMMIGRATION ALS STRAFTAT, GNADE Karl Kopp, Pro Asyl, Frankfurt :Tödliche Barrieren Marianna Tzeferakou, Rechtsanwältin, Athen, Griechenland: Am südlichen …

DER FREMDE ALS FEIND? – HEIMATLOS, AUSGEGRENZT

MIGRANTS – OUTLAWS EVERYWHERE / THE ALIEN AS AN ENEMY? HOMELESS, EXCLUDED

03.-04.05.13 Berlin

European Conference with simultaneous translation: English – German   4th May 2013, 09h30 – 18h00, Berlin ver.di Headquarter (near Ostbahnhof), ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft – United Services Union, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, www.verdi.de Das Programm PDF 09h00 -Entrance, Registration Welcome and introduction to the conference 09h30 : Opening speech: «  Thomas Gebauer, Frankfurt, Medico International: …

MIGRANTS – OUTLAWS EVERYWHERE / THE ALIEN AS AN ENEMY? HOMELESS, EXCLUDED

Europäische Arbeitsrechts-JuristInnen fordern: DAS STREIKRECHT MUSS GARANTIERT WERDEN OHNE NEOLIBERALE EINSCHRÄNKUNGEN

Für eine unverzügliche Rücknahme des Entwurfs der „Monti-II“-Verordnung Am 2. und 3. März 2012 sind in Berlin auf einer „Konferenz zum kollektiven Arbeitsrecht unter dem Einfluss der wirtschaftlichen und finanziellen Krise“ JuristInnen zusammengekommen, die für die Rechte der ArbeitnehmerInnen eintreten[1]. Bei dieser Konferenz wurde die folgende Erklärung angenommen, welche die unverzügliche Rücknahme des Entwurfs der …

Europäische Arbeitsrechts-JuristInnen fordern: DAS STREIKRECHT MUSS GARANTIERT WERDEN OHNE NEOLIBERALE EINSCHRÄNKUNGEN

Konferenz: KOLLEKTIVE RECHTE DER ARBEITNEHMER/INNEN IN DER KRISE DER EU

2. und 3. März 2012, Berlin – Reden und andere Dokumente Die Reden und andere Dokumente werden auf dieser Seite veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind. Alle Dokumente in der Originalsprache. Prof. Dr. Filip Dorssemont, A decade beyond the framework directive on Information and Consultation (2002 – 2012) Ralf-Peter Hayen, Die Europäischen Betriebsräte und die neue …

Konferenz: KOLLEKTIVE RECHTE DER ARBEITNEHMER/INNEN IN DER KRISE DER EU

IS IT A CRIME TO BE A FOREIGNER?

15.-16.03.12 Brussels

Conference on the criminalization of migrants (languages: 16th March 2012, Brussels, 09h00 – 16h00 Maison des Associations Internationales (MAI), Rue Washington 40, 1050 BRUXELLES ‘Is is a crime to be a foreigner? We don’t think so.’ This is the last sentence in a dissenting opinion of six judges of the European Court of Human Rights …

IS IT A CRIME TO BE A FOREIGNER?